inps.de-IP-WHITELIST

Ihre IP-Adresse 54.80.137.168 ist nicht in der inps.de-DNSWL eingetragen.

Abfrage der inps.de-DNSWLv2 über das Domain Name System

(Direkt zu: Rückgabewerte - UWL-Einträge)
Eintragungen erfolgen in die DNS-Zone dnswl.inps.de.

Die inps.de-DNSWLv2 beinhaltet IP-Adressen in umgekehrter Oktett-Reihenfolge.

Möchten Sie beispielsweise ermitteln, ob sich die IP-Adresse 127.0.0.2 in unserer DNS-Whitelist befindet, müssen Sie einen DNS-Lookup auf 2.0.0.127.dnswl.inps.de. vornehmen. Die IP-Adresse 127.0.0.2 ist ein Testeintrag, der auf jeden Fall gelistet ist und für Testabfragen genutzt werden kann.

Beispiel einer manuellen Abfrage mit dem Programm 'nslookup':

xxx# nslookup 2.0.0.127.dnswl.inps.de.
Server: 127.0.0.1
Address: 127.0.0.1#53

Name: 2.0.0.127.dnswl.inps.de
Address: 127.0.0.2
Name: 2.0.0.127.dnswl.inps.de
Address: 127.0.0.0

Abfrage des TXT-Records:

xxx# nslookup -type=TXT 2.0.0.127.dnswl.inps.de.
Server: 10.50.2.1
Address: 10.50.2.1#53

2.0.0.127.dnswl.inps.de text = "If you see this text, it indicates that you can successfully query the inps.de-DNSWLv2. TEST ENTRY - Added at 2014-03-29, 18:31 UTC."

Rückgabewerte

Um Ihnen die Möglichkeit einer unterschiedlichen Bewertung bei der Filterung zu verschaffen, werden die Einträge auch in der inps.de-DNSWLv2 je nach Typ mit unterschiedlichen Rückgabewerten hinterlegt.

Diese sind:

- Textmeldungen, bei Abfrage des TXT-Records
- IP-Adressen, bei Abfrage des A-Records entsprechend folgender Einstufung: Jede, in der inps.de-DNSWLv2 eingetragene, IP-Adresse hat damit insgesamt 3 DNS-Records, die Sie entsprechend Ihres Bedarfes nutzen können.

UWL-Einträge

Seit August 2014 existieren in der inps.de-DNSWLv2 auch UWL-Einträge. UWL steht für "unrequested whitelisting". Dies meint eine Eintragung in die inps.de-DNSWLv2, ohne dass vom Inhaber der jeweiligen IP-Adresse ein Antrag bei uns eingegangen ist.

Derartige Einträge erscheinen in den Abfrageformularen blau und dienen primär der Vermeidung von Fehlerkennungen; sie sind in nur sehr begrenztem Umfang durch uns verifiziert, weshalb für sie auch andere Rückgabewerte geantwortet werden:

Diese sind:

- Textmeldungen, bei Abfrage des TXT-Records
- IP-Adressen, bei Abfrage des A-Records entsprechend folgender Einstufung: Dadurch sind sie eindeutig von den geprüften Einträgen getrennt. Prüft Ihr Spamfilter nur auf den Rückgabewert 127.0.0.2, beachten Sie bitte, dass dieser Wert bei solchen Einträgen nicht vergeben wird und die IP-Adressen damit u. U. als nicht eingetragen gelten.

Der TXT-Record lautet bei UWL-Einträgen zum Beispiel:
"IP address 212.227.15.36 added to inps.de-DNSWLv2 UWL at 2014-08-10 12:18:57 UTC. Type: UWL-ESP"